Familienwitze

In Familienwitze gibt es 258 lustige Einträge. Viel Spaß beim Stöbern.

Die beiden Tanten sind aus dem Taxi ausgestiegen. Sie haben jede Menge Gepäck dabei. Die Verwandten holen sie ab und zählen die Koffer und Schachteln. Schnell schicken sie den kleinen Neffen noch einmal zum Taxi, das gerade anfährt. "Halt!", ruft der Kleine, "eine Schachtel fehlt noch!" Der Taxifahrer dreht sich um und ruft laut: "Nein, die beiden Schachteln sind ausgestiegen!"

Autor: unbekannt

Eva liegt mit ihrem Freund engumschlungen auf der Couch. Da platzt ihr kleiner Bruder herein: "Das sage ich Mami, dass ihr beiden die Füsse auf der Couch habt!"

Autor: unbekannt

Vor dem Torso einer Statue im Museum fragt der kleine Harry seinen Vater: "Papa, warum hat der Mann da keine Arme mehr?" - "Die sind ihm vom vielen Daumenlutschen abgefallen." - "Und wie hat der den Unterleib wegbekommen?"

Autor: unbekannt

Frischverheiratet und doch frustriert ist die Frau, weil ihr Mann im Bett lediglich die Zeitung liest. Ihre Mutter gibt ihr einen guten Rat: "Lang doch einfach mal unter seine Bettdecke, dann wird ihm schon etwas Besseres einfallen." Am nächsten Morgen ruft die Mutter wissbegierig an. Die Tochter ist zerknirschter denn je. "Ich hab es probiert. Er hat auch unter meine Bettdecke gelangt." - "Na, ist doch prima, und warum bist du unzufrieden?" - "Er hat den Finger angefeuchtet und dann seine Zeitung umgeblättert."

Autor: unbekannt

Die kesse Sabine sucht in ihrem Kleiderschrank, krempelt alles um. Fragt der Vater: "Was suchst du?" - "Meinen Bikini." - "Na", munkelt er, "den hat bestimmt eine Motte gefressen."

Autor: unbekannt

Maxi schreit: "Papi, Papi, eine Schlange, gib Gas!" Papi gibt Gas, Blut spritzt, Knochen fliegen, Familie Sadist freut sich. Da ruft Susi: "Papi, Papi, ein Affe, gib Gas!" Papi gibt Gas, Blut spritzt, Knochen fliegen, Familie Sadist freut sich. Da sieht Papi einen Elefanten und gibt Gas. Blut spritzt, Knochen fliegen, Elefant freut sich.

Autor: unbekannt

"Petra, möchtest du lieber ein Brüderchen oder ein Schwesterchen?" - "Och, wenn es nicht zu schwer für dich ist, Mutti, möchte ich am liebsten ein Pony."

Autor: unbekannt

Klein Hannes und Mutti am FKK-Strand: "Du Mutti, warum haben einige Männer grössere Schnidelwutze als andere?" - "Weisst Du Hannes, je intelligenter jemand ist umso grösser ist sein Schnidelwutz." - "Du Mutti, und warum haben einige Frauen grössere Brüste als andere?" - "Weisst Du Hannes, je reicher eine Frau ist, umso grösser sind ihre Brüste." - "Ach so ist das! Als nämlich Papa gestern mit einer reichen Frau sprach, wurde er immer intelligenter!"

Autor: unbekannt

Tochter: "Also Mami, das mit der Befruchtung habe ich jetzt verstanden. Das Sperma dringt also ins Ei ein, und dadurch entsteht eine neuer Mensch. Wie kommt aber das Sperma dorthin? Musst Du das schlucken?" Papi im Hintergrund: "Nein, nur wenn sie ein neues Kleid will."

Autor: unbekannt

Fritzchen kommt nach Hause und erzählt: "Papa musste einen Reifen wechseln. Dabei habe ich drei neue Wörter von ihm gelernt."

Autor: unbekannt

Mutter ist in der Küche und auf dem Gang spielt Fritzchen. Er spielt Eisenbahn und sagt: "Alles einsteigen, kleine Arschlöcher nach vorne, grosse Arschlöcher nach hinten." Ganz entsetzt kommt Mutter aus der Küche gerannt und schimpft mit Fritzchen: "Überleg Dir mal ganz genau, was Du sagst, sonst wirst Du bestraft." Und ging wieder in die Küche. Fritzchen wieder: "Alles einsteigen, kleine Arschlöcher nach vorne, grosse Arschlöcher nach hinten." Die Mutter gleich wieder angerannt: "Wenn Du das noch einmal sagst, dann stellst du dich eine Stunde in Ecke. Also überleg Dir gut, was Du sagst." Mutter gerade in der Küche als Fritzchen wieder anfängt: "Alles einsteigen, kleine Arschlöcher nach vorne, grosse Arschlöcher nach hinten." Da platzt der Mutter die Geduld und schickt ihn zur Besinnung eine Stunde in die Ecke. Die Stunde ist um und Fritzchen darf wieder weiterspielen. Fritzchen: "Alles einsteigen, kleine Arschlöcher nach vorne, grosse Arschlöcher nach hinten und wegen dem Arschloch in der Küche, haben wir eine Stunde Verspätung."

Autor: unbekannt

Der stolze Vater prahlt beim Kaffee, wie toll sein einjähriger Sohn schon sprechen kann. "Bubi, sag´ mal Rhinozeros!" Der Kleine kommt zum Tisch gekrabbelt, zieht sich an der Tischkante hoch, schaut skeptisch in die Runde und fragt: "Zu wem?"

Autor: unbekannt

"Opa, wo willst Du mit dem Fahrrad hin?" - "Auf den Friedhof!" - "Und wer holt das Fahrrad ab?"

Autor: unbekannt

Zwei stolze Mütter fahren ihre Sprösslinge spazieren. Sie stellen fest, dass die Babys am gleichen Tag geboren wurden. "Meine Sylvia hat heute ihr erstes Wort gesprochen", meint die eine Mutter stolz. Da richtet sich das zweite Baby auf und fragt: "Und was hat die Kleine gesagt?"

Autor: unbekannt

Frau Doll findet ihre Tochter auf dem Schoss eines jungen Mannes. "Steh sofort auf, Ute!" - "Ich denke nicht daran, Mutti, ich war zuerst da!"

Autor: unbekannt

Der Vater sagt zu seinem cleveren Sprößling: "Mäxchen, dein Lehrer macht sich große Sorgen wegen deiner schlechten Noten!" - "Ach, Papi, was gehen uns denn die Sorgen anderer Leute an?"

Autor: unbekannt

"Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähl´ ich dir, was der Briefträger immer zu Mami sagt." - "Hier sind zehn Mark, also los!" - "Guten Morgen, Frau Müller, hier ist ihre Post!"

Autor: unbekannt

Der künftige Schwiegersohn übernachtet zum ersten Mal im Haus seiner Braut. Der besorgte Vater gibt seiner Tochter einige Verhaltensregeln: "Wenn er dich küssen will, rufst du ‘Äpfel’! Und wenn er unten rumspielt, dann sag ganz laut ‘Pfirsiche’! Mitten in der nacht wird der Vater wach und hört aus dem Zimmer der Tochter den erstickenden Schrei: "Obstsalat! Obstsalat!"

Autor: unbekannt

"Papi, stimmt es, daß es Radarfallen gibt?" - "Selbstverständlich, mein Kind." - "Und wie fängt man einen Radar?"

Autor: unbekannt

"Du, Vati, sieh mal, warum läßt denn der Hund da seine Zunge raushängen?" - "Ich weiß auch nicht. Vielleicht ist ihm der Kopf zu kurz."

Autor: unbekannt

Klein Erna kommt mit klatschnassen Haaren ins Zimmer. Tadelt der Vater: "Ist es denn unbedingt nötig, daß du deinen Fischen eine Gutenachtkuß gibst?"

Autor: unbekannt

Ein kleiner Junge führt seine blinde Großmutter im regen spazieren. An jeder Pfütze sagt er: "Oma, hüpf!" Ein Bekannter der Großmutter kommt vorbei und fragt: "Weshalb läßt du denn deine arme Oma hüpfen, auch wenn gar keine Pfützen da sind?" - "Das geht Sie überhaupt nichts an", sagt der Junge, "das ist meine Oma, und die kann ich hüpfen lassen, sooft ich will."

Autor: unbekannt

"Liebe Mutti", schreibt der Sohn aus den Alpen, "das Skilaufen macht viel Spaß. Leider war ich heute nicht in Form und habe ein Bein gebrochen. Zum Glück aber kein eigenes!"

Autor: unbekannt

"Papi", berichtet der Sohn stolz, "ich habe eine Gitarre gebaut!" - "Tüchtig, mein Junge, woher hast du die Saiten?" - "Aus deinem Klavier, Papi!"

Autor: unbekannt

"Mami, weshalb ist der Gurkensalat so stachelig?" - "Weil Kakteen im Moment so billig sind!"

Autor: unbekannt

Fritzchen fragt seine Mutter: "Können Herrenregenschirme und Damenregenschirme Kinder kriegen?" - "Nein!" - "Und wo kommen dann die Knirpse her?"

Autor: unbekannt

Vater zu Susi: "Deine Mutter ist heute morgen umgefallen!" - "Tja, das kommt davon, wenn sie mein Tagebuch liest!"

Autor: unbekannt

"Vati, was wird aus einem Fußballstar, wenn er nicht mehr gut sehen kann?" will Berni wissen. "Dann wird er Schiedsrichter", knurrt der Vater.

Autor: unbekannt

Susanne entdeckt an den Schläfen ihres Vaters die ersten weißen Haare: "Papa, du fängst schon an zu schimmeln!"

Autor: unbekannt

Die Mutter hat Anja zum zehntenmal ins Bett geschickt. Mühsam beherrscht sagt sie: "Wenn ich noch einmal das Wort Mami höre, dann knallt´s!" Fünf Minuten später piepst es aus dem Zimmer: "Frau Müller, könnte ich etwas zu trinken haben?"

Autor: unbekannt
Hinweis: Unsere Witze-Sammlung wird Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Besucher ständig erweitert. Sollten auch Sie Witze kennen, die Sie uns gerne zur Verfügung stellen möchten, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns diese zuschicken würden. Dies können Sie ganz einfach mit einem Klick auf den folgenden Button tun. Vielen Dank! Witz eintragen

2.3 von 5 – Wertungen: 6