Computerwitze

In Computerwitze gibt es 173 lustige Einträge. Viel Spaß beim Stöbern.

Manche Computer kosten ein Vermögen, manche nur den Verstand.

Autor: unbekannt

"Ich haette gerne die OS

Autor: unbekannt

Kunde: "Ich hätte gern ein TAG-Ram für das ASUSP55.." Verkäufer: "Ist das was mit Hardware?" Kunde: (?? ) "Hmm, ja." Verkäufer: "Geht das in Richtung Festplatte oder CD-ROM?" Kunde:"Weniger. Das ist ein kleiner Käfer, mit vielen Beinen dran." Verkäufer:"Moment, da muß ich meinen Kollegen holen..."

Autor: unbekannt

"Der Kaffeetassen Halter ist abgebrochen" "Der was bitte?" Der Tassenhalter, bis jetztfunktionierte er tadellos, nur ist er für grosse Tassen zu schwach." "Ähh- was steht auf diesem Tassenhalter?" "Mitsumi 8x...."

Autor: unbekannt

Microsoft angestellte haben einen Platten: Verkäufer: Wirrufen in der Zentrale an, die schicken nen neuen Reifen! Manager: Ach was! Wir flicken den, und hoffen, das wir noch bis zum Ziel kommen. Programmierer:Besser: wir fahren einfach auf der Felge weiter, vielleicht merkts keiner!

Autor: unbekannt

Die Post hat eine Bill Gates-Sondermarke herausgebracht. Esstellt sich aber heraus, dass diese auf den Briefen nicht hält. Eine Untersuchungskommission attestiert, das sowohl die Briefmarke als auch der verwendete Klebstoff völlig in Ordnung sind. Das Problem ist, die Leutespucken alle auf die falsche Seite.

Autor: unbekannt

Bill Gates wird demnächstin "Wetten daß?..." auftreten. Er will 8 von 10 Win95-Fehlern an den Wutausbrüchen der Anwender erkennen.

Autor: unbekannt

Auf einer Wetterstationmußte die tägliche Niederschlagshöhe von Hand in den Computer eingegebenwerden. Irgendwann einmal vertippte sich dabei einer, statt 8, 54 cm gab er8, 54 m ein. Die Programmierer hatten aber wohl für diesen Fall vorgesorgt, denn der Computer gab folgende Fehlermeldung aus: "Baue ein Boot! Nimm vonjeder Tierart zwei, ein männliches und ein weibliches..."

Autor: unbekannt

Wasdie Zahl 98 in Windows98 bedeutet: -Die Prozentzahl der User, welche ihre Rechner-Hardware aufrüsten müssen -Mindestanforderungen des Hauptspeichers in MB -Die Anzahl der freien Megabyte, die man auf der Festplatte für die Minimal-Installation benötigt. -Die Zeit in Minuten, welche man für die reine Installation benötigt. -Die Seitenzahl des "Easy-Install"-Handbuchs -Die Anzahl der Anrufe bei der Support- Hotline bis man das Programm zum Laufenbringt -Die Prozentzahl der Leute, die keine Originalversionbenutzen.

Autor: unbekannt

Neue Features von Windows 95

Autor: unbekannt

Warum stürzt Windows 95 so oftab? Na klar - weil das Verfallsdatum abgelaufen ist!

Autor: unbekannt

Am Beispiel des Toasters wird im Internet die Benutzerfreundlichkeit der Produkte weltweit führender High-Tech-Unternehmenvorgestellt:

Autor: unbekannt

IBM: Wenn IBM Toaster herstellen würde, dann würden sieriesengroße Toaster bauen, zu denen die Leute das Brot hinbringen müßten, damites über Nacht getoastet werden könnte. IBM würde den weltweiten Markt für sichin Anspruch nehmen und fünf oder sechs solcher Toaster in Einsatz bringen.

Autor: unbekannt

Xerox Wenn Xerox Toaster herstellen würde, könnte man entweder ein-oder zweiseitig toasten, und alle nachfolgenden Scheiben würden heller undheller werden. Aber der Toaster würde das Brot für Sie auch pressen.

Autor: unbekannt

Oracle Wenn Oracle Toaster herstellen würde, dann würden siebehaupten, ihr Toaster wäre mit allen Marken und Arten von Brot kompatibel, aberwenn Sie ihn zu Hause haben, werden Sie feststellen, daß die Back-Maschine nochin der Entwicklung steckt, die Croissant-Extension in drei Jahren kommen wirdund das gesamte Gerät nur Rauch erzeugt.

Autor: unbekannt

Sun Wenn Sun Toasterherstellen würde, dann würde der Toast oft verbrennen, aber sie würden einehervorragend gute Tasse Java bekommen.

Autor: unbekannt

Microsoft Wenn Microsoft Toaster herstellen würde, müßten Sie jedesmal, wenn sie einen Laib Brot kaufen, einen Toaster erstehen. Sie müßten den Toaster nicht nehmen, aber Sie müßten ihn in jedem Falle bezahlen. Toaster95 würde 15. 000 kg wiegen(dadurch benötigt er einen verstärkten Stahlboden), soviel Elektrizitätverbrauchen, wie für die Versorgung einer kleinen Stadt nötig ist und 95Prozent des Platzes in Ihrer Küche einnehmen. Microsoft würde behaupten, dies sei der erste Toaster, der Ihnen die Möglichkeit gibt, zu kontrollieren, wie hell oder dunkel Ihr Toast sein soll, und würde heimlich Ihre anderen Küchengeräte befragen um herauszufinden, wer die Hersteller sind.

Autor: unbekannt

SAP Wenn SAP Toaster herstellen würde, wäre das Bedienungshandbuchca. 10. 000 Seiten dick, der Toaster hätte 2500 Schalter, die alle nachexaktem Muster eingeschaltet werden müßten. Ein Team von Basis- und Funktionsunternehmern würde ungefähr ein Jahr brauchen, um den Toasterbestmöglich zu konfigurieren, und dann nochmals sechs Monate, um ihn zutesten. In der Zwischenzeit müßte Ihre gesamte Familie ausgedehnte Ausbildungskurse besuchen, um zu lernen, wie der Toaster zu bedienen ist. Und wenn einmal alles läuft, so werden sie sagen, dann haben Sie den besten Toast der Welt bekommen...

Autor: unbekannt

Behauptung: Jedes Programmlässt sich um mindestens eine Anweisung kürzen. Jedes Programm hat mindestenseinen Fehler. Durch Induktion können wir schliessen: Jedes Programm istreduzierbar auf eine Anweisung, die nicht funktioniert...

Autor: unbekannt

Amerikanische Wissenschaftler haben einen Supercomputerentwickelt, der angeblich alles wissen soll! Ein Kauf-Interessent möchte ihnnatürlich vor dem Kauf testen und stellt eine Testfrage: "Wo ist mein Bruderzur Zeit?", will er vom Computer wissen. Die Wissenschaftler geben die Frage ein und der Computer rechnet dann druckt er aus: "Ihr Bruder sitzt inder Maschine LH474 nach Peking! Er will dort mit der Firma Osuhushi einen Vertrag in Höhe von 2 Mio. Dollar abschliessen über die Lieferung von..." [weitere diskrete Informationen folgten]. Der Käufer war begeistert aberwollte noch einen Test haben und will wissen: "Wo ist mein Vater zur Zeit?" Wieder rechnet der Computer und druckt aus: "Ihr Vater sitzt am Mississippi und angelt!" "Haa!" schreit der Käufer: "Wusste ichs doch, dass er nicht alles weiss! Mein Vater ist seit 5 Jahren tot!" Die Wissenschaftler sind bestürzt, überlegen und geben dann die Frage nochmal zur Kontrolle ein. Der Computer rechnet länger und druckt: "Tot ist der GATTE IHRER MUTTER! Ihr VATER sitzt am Mississippi und angelt!"

Autor: unbekannt

Apple Chef Mike Spindler ruft seinen Vorgänger John Sculley an. "John, wir müssten uns mal zusammensetzen. Wie wärs morgen um 15Uhr?" "Einen Moment, ich muss erst in meinem Newton Message-Padschauen." (Eine Minute Pause. ) "Nein, Mike. Um drei habe ich keine Zeit. Da habe ich einen Termin mit [email protected] Mbrinsdt in der Wqbrwc-Bar."

Autor: unbekannt

Wieviele Microsoft Programmierer braucht man um eine Glühbirnezu wechseln? Keinen, Dunkelheit wird zum neuen Standard erklärt.

Autor: unbekannt

Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein Froschentgegen. "Ich bin eine verzauberte Prinzessin, küß mich." Der Frosch wirdin die Jackentasche gesteckt. In der Mittagspause quakt eswieder. "Bitte, bitte, küß mich, ich bin eine verzauberte Prinzessin." Keine Reaktion. Als er abends in der Kneipe den Frosch vorführt, wird der Programmierer gefragt, warum er den bettelnden Frosch nichterhört? Antwort: "Für eine Freundin habe ich keine Zeit, aber einensprechenden Frosch finde ich cool..."

Autor: unbekannt

F: Warum heißt der Buggy-Pentium Pentium und nicht 586??? A: Weil, wenn man auf dem pentium 486+ 100 rechnet, 585. 9999359436 rauskam (fpu-bug)

Autor: unbekannt

F: Wieviel Pentium Designer braucht man um eine Gluehbirn reinzuschrauben? A:1. 99904274017, das dürfte genau genug sein für Leute, die eh keine Ahnung von Technik haben.

Autor: unbekannt

F: Was hatten die Challenger und Tschernobylgemeinsam? A: Die Vorabversion des Pentiums.

Autor: unbekannt

F: Wie kannman einen Wissenschaftler in den Wahnsinn treiben? A: Durch Sponsoring mit Pentium PC.

Autor: unbekannt

F: Warum kleben auf allen Intel - PCs "Intelinside"? A: Ein Warnhinweis ist ja schliesslich noetig.

Autor: unbekannt

Obwohl die Grammatik eindeutig entschieden hat, rätseln viele User, welches Geschlecht ihr Computer hat. Frauen neigen dazu, ihn als Mann zusehen, denn: Computer sind voller Informationen und haben doch keine Ahnung. Siesollten eigentlich Probleme lösen und sind doch die meiste Zeit selbst dasgrößte Problem. Um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, muss man sie anmachen. Sobald man sich für einen entschieden hat, stellt sich heraus, dass man nur kurzauf ein besseres Modell hätte warten müssen. Männer hingegen plädieren fürweibliche Computer: Niemand außer ihrem Schöpfer versteht ihre Logik. Die Sprache, mit der sie sich untereinander unterhalten, versteht kein anderer. Sievergessen nie auch nur den kleinsten Fehler. Kaum hat man sich für ein Modellentschieden, muss man ständig für zusätzliche Ausstattungenaufkommen.

Autor: unbekannt

Im Dezember 1999 ging ein Programmierer, vollkommenerschöpft, zu seinem Arzt. Er hatte nun schon 10 Monate lang an demberühmten "Jahr 2000 Problem" gearbeitet und musste sich eingestehen, dass erbis zum Jahreswechsel nicht fertig werden würde. Also appellierte er anseinen Arzt: "Doktor, ich habe genug hiervon. Bitte, frieren Sie mich ein, ich will einfach schlafen und nichts von diesem Jahreswechsel mitbekommen." Der Doktor war einverstanden und legte ihn auf Eis. Als der Programmiererwieder geweckt wurde konnte er seine Neugier nicht unterdrücken: "Wiewar es, ist alles glatt abgelaufen mit dem Jahr 2000?" "Ja, ja, kein Grundzur Sorge. Wir haben aber ein anderes Problem. Wir rücken nah an das Jahr10000 und Sie sind der einzige, der sich noch mit COBOLauskennt!"

Autor: unbekannt
Hinweis: Unsere Witze-Sammlung wird Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Besucher ständig erweitert. Sollten auch Sie Witze kennen, die Sie uns gerne zur Verfügung stellen möchten, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns diese zuschicken würden. Dies können Sie ganz einfach mit einem Klick auf den folgenden Button tun. Vielen Dank! Witz eintragen

0.0 von 5 – Wertungen: 0