Schulwitze

In Schulwitze gibt es 225 lustige Einträge. Viel Spaß beim Stöbern.

"Hitze dehnt aus, Kälte zieht zusammen. Wer weiß ein Beispiel?" - "Die Ferien im Sommer dauern sechs Wochen, die im Winter nur zwei!"

Autor: unbekannt

Fragte der Neue in der Schulklasse: "Wann macht Ihr Pause?" - "Nie! Wir schlafen durch."

Autor: unbekannt

Der Professor fragt: "Wieviele Stellungen kennen Sie?" Stimme aus der letzten Reihe: "72!" Der Professor ist beeindruckt, meint aber: "Moment, Moment, wir machen das der Reihe nach. Also, junger Mann hier vorne, wieviele?" Meint dieser: "Hmmm, naja, so acht." Professor: "So, acht, aha. Und Sie, junge Frau?" Stimme aus der letzten Reihe: "72!" Professor: "Nun warten Sie doch bis Sie dran sind. Also?" Das Mädel: "Na ja, so zwölf." Professor: "Zwölf? Na, das ist ja schon eine Menge. Und was ist mit Ihnen?" Stimme aus der letzten Reihe: "72!" Der Professor, sichtlich genervt: "Nun seien Sie endlich still! Also, weiter." Das Mädel druckst rum und meint schliesslich kleinlaut: "Nur eine." Professor: "Nur eine? Erzählen Sie mal, welche ist denn das?" Mädel: "Nun, ich lieg unten, mach die Beine breit und er legt sich auf mich." Stimme aus der letzten Reihe: "73!"

Autor: unbekannt

Die Klasse macht einen Ausflug ins Museum. Sie bestaunen ein Skelett - da sagt Roland: "Guck mal, das hat eine Nummer. Was bedeutet FH 65489?" - "Mensch", sagt Elvira, "das ist die Nummer des Autos, das den Mann überfahren hat!"

Autor: unbekannt

Moritz soll einen Aufsatz über seine Familie und ihre Abstammung schreiben. "Mami", fragt der Junge, "wo komme ich her?" - "Der Storch brachte dich." - "Und wo kommst du her?" - "Ach vom Storch." - "Und Großmutter?" - "Auch sie brachte der Storch." Der Aufsatz des Jungen beginnt folgender maßen: "In unserer Familie gab es seit drei Generationen keine natürlichen Geburten."

Autor: unbekannt

Der Englische Austausch-Schüler: "Ist prügeln und schlagen eigentlich dasselbe?" - "Ja, sicher!" - "Und warum lachen immer alle, wenn ich sage, es hat zwölf geprügelt?"

Autor: unbekannt

Fragt der Lehrer: "Wie nennt man Lebewesen, die teils im Wasser leben, teils auf dem Lande leben?" Otto meldet sich: "Badegäste, Herr Lehrer!"

Autor: unbekannt

"Was habe ich denn heute eigentlich gelernt?" fragt Fritzchen die Lehrerin. "Das ist aber eine dumme Frage." - "Ja, das finde ich auch, aber zu Hause fragen sie mich auch immer so dumm."

Autor: unbekannt

Fragt der Lehrer den müden Schorsch: "Nenne mir einige berühmte Leute!" - "Michael Jackson, John Lennon, Mick Jagger." - "Und wie wäre es mit Albert Einstein und Thomas Mann?" - "Tut mir leid, die Schlagzeuger merke ich mir nie."

Autor: unbekannt

Lehrer: "Das Wörtchen ’ledig’ hat zu bedeuten, wenn jemand noch nicht verheiratet ist. Was ist also Dein Vater, wenn er geheiratet hat?" Hans: "Der ist ’erledigt’ Herr Lehrer:"

Autor: unbekannt
Hinweis: Unsere Witze-Sammlung wird Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Besucher ständig erweitert. Sollten auch Sie Witze kennen, die Sie uns gerne zur Verfügung stellen möchten, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns diese zuschicken würden. Dies können Sie ganz einfach mit einem Klick auf den folgenden Button tun. Vielen Dank! Witz eintragen

3.6 von 5 – Wertungen: 10